Kompas 3D

suBridge

Was ist suBridge?

suBridge ist die Brücke zwischen dem klassichen CAD System GstarCAD oder AutoCAD und der neuen Welt von SketchUp. Mit unserer kleinen CAD-Erweiterung können Sie 3D-Objekte in Ihre DWG importieren, die Sie zuvor kostenlos aus der riesigen 3D Warehouse Bibliothek von SketchUp heruntergeladen haben. (Das sind über 2,5 Millionen 3D-Modelle!) Sie können auch Ihre 3D CAD Modelle in ein SketchUp Modell importieren oder Sie importieren einfach einen 2D-Plan aus Ihrem CAD-System.

suBridge arbeitet mit folgneden CAD-Systemen:

  • AutoCAD 2010 - 2016
  • GstarCAD 2015 - 2016

Nutzen Sie kostenlos 2,5 Millionen 3D-SketchUp-Modelle in Ihrem GstarCAD oder AutoCAD!

suBridge läßt Sie jedes 3D-Modell mit dem SketchUp SKP Format in Ihrem CAD-System nutzen. Damit haben Sie Zugriff auf 2,5 Millionen Dateien aus dem SketchUp 3D-Warehouse, der größten 3D-Bibliothek im Web. Nutzen Sie Original Hersteller Bibliotheken aus den unterschiedlichsten Branchen: Möbel, Elektrogeräte, Maschinenteile etc. Mit suBridge statten Sie Ihre CAD-Zeichnung professionell mit hübschen Details aus, ohne sich mit realitätsfremden CAD-Blöcken begnügen zu müssen.

Mit suBridge wählen Sie einfach eine SKP-Datei aus Ihrem CAD-System heraus an und fügen sie mit Einfügefaktor und Einfügepunkt ein, als wäre es ein CAD-Block. Das eingefügte Modell besteht aus 3D-Flächen (3Dface). Jede Material-Definition des Original SketchUp Modells erhält durch suBridge im CAD-Modell automatisch einen eigenen Layer.

Die Zeitersparnis durch suBridge bei der Optimierung von Materialien im eingefügten Modell ist enorm. Das Ergebnis sind optimal gestaltete CAD-Zeichnungen für die Präsentation.

Intelligenter Export Ihrer CAD-Zeichnungen in SketchUp

MIt suBridge exportieren Sie Ihr CAD 3D-Modell komfortabel nach SketchUp. suBridge exportiert nicht nur Flächen und Oberflächen, es erlaubt auch eine Auswahl Ihrer gewünschten Elemente. Die exportierte SKP Datei kann sofort ohne Nachbearbeitung in SketchUp weiterbearbeitet werden. Die SKP Datei enthält die komplette Layerstruktur aus dem CAD-System. Nachträglich kann die Genauigkeit von gekrümmten Flächenelementen angepasst werden.  

Aufbereitung von 2D-CAD-Plänen in ein 3D SketchUp Modell

suBridge macht aus einem einfachen, mit dem kostenlos erhältlichen AddCAD erstellten 2D Plan ein SketchUp 3D-Modell.

Dabei nutzt suBridge die Grundrisselemente von AddCAD (z.B. Wände, Fenster, Türen, Dächer), um daraus ein 3D SketchUp Modell zu generieren.

Dabei werden Wände automatisch im SketchUp 3D Modell gesetzt und auch die Öffnungen für Fenster und Türen werden aus der 2D Ansicht generiert.

Ein 3D Modell in SketchUp ist also schnell erstellt: einfach die 2D Grudriss- und Dch-Konturen auswählen – fertig!

Danach kann in SketchUp wie gewohnt gearbeitet werden, insbesondere unter Verwendung der riesigen Möglichkeiten des 3D Warhouse.

 

Erwerben Sie Ihre suBridge-Lizenzen schnell und unkompliziert über unseren Onlineshop:

POLZINshop

POLZIN Systemhaus

Auf dem Goldberg 9
53347 Alfter bei Bonn
Telefon 0228 / 9 87 36 - 0
Telefax 0228 / 9 87 36 - 44
Mail: info@polzin.de

Support

PC-Visit