Kompas 3D
-
-
-
-
-
-

NEU! Shaderlight 2017 und SketchUp 2017

 

SketchUp 2017 ist kaum veröffentlicht, schon ist auch Shaderlight 2017 auf dem Markt. Shaderlight 2017 kann ab sofort in unserem Webshop geordert werden. Alle Preise sind geblieben, sowohl für die Vollversionen als auch für das Upgrade.

SketchUp 2017 ist das jährliche Update und liegt für unsere Kunden und Interessierte bereit. Die wichtigsten Neuerungen sind erhöhte Geschwindigkeit, verbesserte und erweiterte Funktionen(Transparenz, Tabellen in LayOut, u.a.) und endlich hat sich etwas am Datenaustausch überDWG getan, was unsere GstarCAD- und AutoCAD-Kunden besonders freuen dürfte.

Kunden mit aktiver Wartung/Maintenance erhielten von uns nach Veröffentlichung ihre SketchUp 2017 Aktivierungsdaten per E-Mail. Es ist keine separate Update Bestellung erforderlich. Kunden mit abgelaufener Wartung/Maintenance oder älteren SketchUp-Versionen bitten wir bei Interesse um eine Update-Bestellung, am besten über unseren Webshop. Auf Nachfrage helfen wir Ihnen gerne bei der Ermittlung Ihrer Lizenzdaten.

Sie wollen SketchUp erwerben? Dann laden Sie sich Ihre 30-Tage-Testlizenz herunter und lassen Sie sich von den einfachen Funktionen zur 3D-Visualisierung Ihrer Ideen und Träume beeindrucken. Bei Gefallen freuen wir uns auf Ihre Bestellung oder lassen Sie sich gerne vorher telefonisch beraten.

Sie wollen mehr in SketchUp? Das 3D-Warehouse ist randvoll mit spannenden Symbolen und branchentypischen Erweiterungen. Unsere SketchUp Spezialisten haben für Sie einige weitere Erweiterungen in unser Portfolio aufgenommen. Sehen Sie einmal auf www.sketch-store.de den aktuellen Stand.

Hier die aktuellen Informationen zu Shaderlight 2017:

Wie in den vergangenen Jahren erhalten Shaderlight Kunden, die eine Vollversion nach dem 1.9.2016 erworben haben, ein kostenloses Update auf Shaderlight 2017

Release notes:

* Shaderlight 2017 (v5) has full support for SketchUp 2017.

* Soft shadows for point lights and spot lights: You can now specify a diameter for point lights and spot lights, which will produce soft-edged shadows when set above zero. The larger the diameter, the softer the shadows will be.

* Fix a problem where slider controls in the Shaderlight dialogs didn't work on some Windows configurations.

* Fix a problem which caused Shaderlight’s automatic material enhancements not to work with SketchUp models created in SketchUp 2016.

* Fix a problem which caused incorrect shadows from area lights in certain situations.

POLZIN Systemhaus

Auf dem Goldberg 9
53347 Alfter bei Bonn
Telefon 0228 / 9 87 36 - 0
Telefax 0228 / 9 87 36 - 44
Mail: info@polzin.de

Support

PC-Visit